Sänger Jon Hendricks gestorben

Der einflussreiche Jazzsänger Jon Hendricks ist am 22. November im Alter von 96 Jahren gestorben. Große Bekanntheit erzielte er als Mitglied von Lambert, Hendricks & Ross, einem Vocaltrio, das vor allem Ende der 1950er Jahre populär war. 1959 nahm Jon Hendricks das Album „A Good Git-Together“ auf, zusammen mit Wes und Monk Montgomery, Nat und Cannonball Adderley, Pony Poindexter und anderen. Das Album wird teilweise auch unter „The Wes Montgomery All Stars“ geführt.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar