Sensationelle Wes-Aufnahmen aus den 1950er Jahren angekündigt

Die Ankündigung einer neuen Albumveröffentlichung im kommenden Jahr macht die Runde: „Echoes of Indiana Avenue“ soll bislang unveröffentlichte Aufnahmen von Wes Montgomery aus den 1950er Jahren enthalten. Etwa anderthalb Jahre hat das Team von Resonance Records u. a. in Wes Heimatstadt Indianapolis recherchiert, um die Herkunft der Stücke und die Mitmusiker zu ermitteln. Die unbekannten Stücke wurden 1957 und 1958 in den Clubs der Indiana Avenue oder im Studio aufgenommen. Damit ist wohl recht eindeutig, dass es sich um die vor über drei Jahren bei Ebay angebotenen Lost Tapes handelt.


„Echoes of Indiana Avenue“ soll am 6. März, also an Wes‘ Geburtstag erscheinen. Die CD bzw. die LPs sollen mit unbekannten Bilddokumenten und mit zahlreichen Essays, u. a. von Pat Martino, erscheinen. Wir sind gespannt!

Resonance Records bei Facebook

Trackbacks/Pingbacks

  1. Rezension von Echoes of Indiana Avenue | Wes Montgomery - 1. März 2012

    […] of Indiana Avenue, das neue Album mit den bislang unbekannten Aufnahmen von Wes Montgomery, wird in diesem Monat erscheinen. Oliver […]

Schreibe einen Kommentar