Wes Spieltechnik – Der Mann mit dem Daumen

„The Thumb“ heißt eine der Kompositionen von Wes Montgomery, zu finden ist sie auf dem Album Tequila. „Der Daumen“, das bezieht sich auf die Art und Weise, wie Wes sein Instrument spielt. Denn anders als die allermeisten Jazzgitarristen benutzte er keinen Pick, sondern den Daumen, um die Saiten anzuschlagen. Diese Technik ist ebenso ungewöhnlich wie typisch für den Autodidakten Montgomery. Was den Sound des Gitarristen so sonst noch so faszinierend macht? Ich habe an dieser Stelle ein paar Sätze dazu geschrieben.

, , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar