One Response to Wes bei der Arbeit

  1. Oliver 18. August 2013 at 05:48 #

    diese passage mag ich auch sehr. einmal zeigt sie wie liebevoll und geduldig er mit pim jacobs umgeht. interessant auch der kommentar von wes der die pianisten darum beneidet dass ihre instrumente normalerweise gestimmt sind, während die gitarre, auch eine gute wie seine, ständig neu gestimmt werden muss.

Schreibe einen Kommentar